Grundschule Bonfeld

Besuch der Feuerwehr

Am 25.2.22 hat uns die Feuerwehr besucht und brachten ihr spannendes Feuerwehrauto mit! Direkt nach der Begrüßung bekamen sie von dem Feuerwehrmann Florian die Erlaubnis, alle Türen und Rolläden selbst öffnen zu dürfen und zu entdecken, was der Wagen zu bieten hat! Nach dem ersten Unglauben stürmten die Kinder los und erkundeten alles. Sie eroberten das Führerhaus, probierten aus, wie viele Kinder in das Auto passen und stellten Florian alle Fragen, die sie vorab hatten. Anschließend gab es eine Frage- und Informationsrunde mit allen, in der genau erklärt wurde, welches Gerät wofür ist und wer welche Rolle in einem Feuerwehrauto übernimmt.

Die Kinder sollten Materialien suchen, die anschließend auf ihre Brennbarkeit untersucht wurden, indem sie in einer Metallwanne angezündet wurden. Ein Feuerwehrmann in voller Montur stand dabei und erklärte währenddessen seine Ausrüstung.

Im Klassenraum erklärte die Hauptberufliche Feuerwehrfrau Monika Maier, wie man sich im Brandfall verhalten soll, wo sich der meiste Sauerstoff befindet und wie man einen Notruf absetzt. Alle Fragen der Kinder beantwortete sie ausführlich und zeigte ein spannendes Experiment zum Thema Sauerstoff.

Es war eine tolle Aktion, die alle begeistert hat!

Vielen Dank noch einmal an die Feuerwehrleute, die so toll auf die Kinder eingegangen sind!

Nächste Termine

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen SIe der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen