Grundschule Bonfeld

Klassenfahrt 2016 – Burg Rechenberg

Die Klassenfahrt der 4. Klasse fand dieses Jahr in dem mittelalterlichen Ambiente der Burg Rechenberg in Stimpfach statt. Unser Programm stand unter dem Motto „Rittertage“ und so haben wir passend dazu gebastelt, gespielt und unser Geschick in Wettkämpfen bewiesen.

Los ging es im Burghof mit der Herstellung von mittelalterlichen Gewändern, Helmen und den dazu passenden Gürteln.

Abends gab es Essen am Buffet, bevor wir bei Anbruch der Dämmerung zu einem Spiel aufbrachen, bei welchem es galt, den König der anderen Gruppe herauszufinden und zu besiegen, wobei man völlig auf die Zuhilfenahme einer Taschenlampe angewiesen war. Anschließend gab es einer Mutprobe. Bestanden hatte sie, wer sich traute, die 200 m alleine durch den stockfinsteren Wald zu gehen, an deren Ende die Gruppe wartete.

Nach bestandenen Aufgaben gab es in den Zimmern noch viel zu flüstern und zu kichern, bevor auch das letzte Kind trotz der Aufregung einschlief.

Aber nicht lange, denn am nächsten Morgen ging es gleich mit dem Basteln von mittelalterlichen Brettspielen und einer Erlebniswanderung weiter. Dort mussten verschiedene gar nicht so einfache Aufgaben in der Gruppe gelöst werden. Alle Kinder verwandelten sich in Fantasiegestalten, wie Goblins oder Elfen, von denen jeder eine besondere Fähigkeit besaß. Aufgaben waren zum Beispiel, Adlereier in ein Nest zu transportieren oder ein Kind mit vereinter Kraft über eine Schwefelgrube abzuseilen.

Auch das schafften die Kinder erfolgreich, woraufhin sie abends ihr Handelsgeschick im Burggraben unter Beweis stellen mussten. Es konnte Feuer gegen Wasser oder Fleisch eingetauscht werden und die Kinder hatten viel Spaß dabei, die zum Teil langen Wege zu den selbst errichteten Dörfern der anderen Kinder zurück zu legen.

An diesem Abend fand auch der heiß ersehnte Diskoabend im Burggewölbe statt und alle haben bis zum Ende durchgetanzt. In den Pausen gab es Kindercocktails, welche unser Barkeeper Herr Boie spendiert hatte und auch mixte.

Am letzte Tag traten alle Schülerinnen und Schüler dann zum Ritterturnier mit Tjosten, Bogenschießen, Ritterkampf und Speerwerfen an.

Zum Abschluss wurden die Punkte verlesen und jedes Kind feierlich zum Ritter geschlagen.

Uns hat es sehr viel Spaß gemacht und auch das freie Spiel der Kinder untereinander kam natürlich nicht zu kurz, trotz des vollen Programms.

An dieser Stelle nochmals vielen Dank an Herrn Boie für die Begleitung!

 

IMG_20160513_100447 IMG_20160512_160225 IMG_20160512_103151 IMG_20160512_095634IMG_20160512_205754 IMG_1298 IMG_1297 DSC_0138 DSC_0132 DSC_0099 DSC_0085 DSC_0083 DSC_0059 DSC_0039 DSC_0036 DSC_0034 DSC_0029 DSC_0021 DSC_0009 DSC_0003

Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen SIe der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen